Schlagwort: Freizeit

Die guten alten Zeiten… Oder: Verantwortung ist manchmal ein Arschloch

Mit Kind ändert sich ein ganzes Leben. Es dreht sich einfach um 180°. Denke ich an mein Leben vor dem Kind zurück habe ich eine Zeit mit Wechselschichtdienst, DVD-Serien-Abende, vielen Flaschen Wein und vielen Abenden, an denen ich mit meinen Freunden und Bekannten um die Häuser gezogen bin, vor Augen.
Dieses Leben habe ich auch mindestens 10 Jahre sehr gern gelebt. Dann kam für mich der Punkt, an dem ich etwas anderes wollte. Das ganze „Party-Leben“ war einfach nichts mehr für mich. Es erschien mir so sinnlos… (mehr …)

Ausflugs- und Freizeitziele für die ganz Kleinen – Teil 6

Wir haben die letzten warmen Sommertage in unserem Urlaub für einen Tag im Wildpark genutzt. Mittlerweile lässt uns die Maus immer mal wieder ausschlafen und macht dann keinen Mittagsschlaf, so dass sich eine längere Autofahrt endlich lohnt.
Gefahren sind wir in den Wildpark Lüneburger Heide in Nindorf-Hanstedt.

(mehr …)

Ausflugs- und Freizeitziele für die ganz Kleinen – Teil 4

Heute mal wieder ein kleiner Ausflugstipp… Vor ein paar Wochen sind wir in den Stadtpark nach Norderstedt gefahren.
Der Norderstedter Stadtpark hat echt unglaublich viel zu bieten. Hier kommen echt alle auf ihre Kosten, denn es gibt nicht nur für die Erwachsenen viele Sport- und Freizeitangebote, sondern auch für Kinder. Neben vielen Rasenflächen zum herumrennen gibt es noch einen Spielplatz, einen Wasserspielplatz und einen Kletterspielplatz.

(mehr …)

Ausflugs- und Freizeitziele für die ganz Kleinen – Teil 2

In der letzten Woche haben wir, wie jedes Jahr im Mai, Urlaub in München im Hotel Mama gemacht. Untypischerweise hatten wir in diesem Jahr fast durchgehend so schlechtes Wetter, dass wir unseren geplanten Besuch in meinem Lieblings-Zoo, dem Tierpark Hellabrunn, über den Haufen werfen mussten. Stattdessen sind wir, passend zum Wetter, „unter Wasser“ gegangen… Ins Sea Life Center München.

(mehr …)

Ausflugs- und Freizeitziele für die ganz Kleinen (in Hamburg) – Teil 1

In den letzten Monaten habe ich mich ziemlich darüber geärgert, dass es hier in Hamburg kaum Freizeitangebote für die ganz kleinen (1-3 Jahre) gibt. Gerade in den kalten Monaten, in denen kaum einer Lust hat wirklich raus zu gehen, gibt es kaum etwas.
Jetzt wo es endlich warm wird und wir wieder viel raus an die frische Luft können, möchte ich mit der Maus verschiedene Ausflugs- und Freizeitziele ausprobieren und darüber in unregelmäßigen Abständen berichten.

(mehr …)

Mission giftfreie Terrassenbepflanzung – Teil 1

Jetzt, wo es endlich Frühling wird, hatte ich endlich mal wieder Lust unsere Terrasse herzurichten. Außer einen kleineren Putz- und Fegeaktion stand natürlich noch eine schöne Frühlingsbepflanzung an.
Da die Maus ja in einem Alter ist, in dem sie gerne mal Sachen in den Mund nimmt und auch alles anfassen möchte, war es mir wichtig, die Terrasse giftfrei zu bepflanzen.
Also kurz recherchiert, dann ins Gartencenter gefahren und eingepflanzt.

Das Ergebnis möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten…

(mehr …)

Neue Erkenntnisse oder auch Superhelden können Glucken sein

Da heute so ein unglaublich tolles Wetter war, haben wir den Tag genutzt und haben uns aufgemacht zum ersten Frühlingsspaziergang in diesem Jahr.
Neu ist, dass die Maus jetzt selbst läuft und wir die Bauchtrage einfach mal zu Hause lassen konnten. Unglaublich, was das für ein „befreiendes“ Gefühl ist…
Auch die Maus war begeistert darüber, was es da draußen alles so schönes zu entdecken gibt, jetzt, wo alles nicht mehr so kalt und nass ist…

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: