Da ich in den letzten Tagen endlich wieder ein wenig mehr Zeit hatte, konnte ich mich endlich mal wieder an die Nähmaschine setzen. Deswegen gibt es heute mal wieder eine kleine Nähanleitung.

Die Maus schläft neuerdings nur noch mit Kissen und da ich den „IKEA-Chic“ nicht ganz so gerne hab, habe ich ein schönen Kissenbezug genäht. Ist ganz einfach und geht schnell. Es können sich also auch blutige Anfänger daran versuchen.

Zuerst muss berechnet und nachgemessen werden, damit euer Bezug auch die richtige Größe hat. Das erkläre ich euch anhand meinen Maßen.

Mein Kissen ist 35 cm hoch und 55 cm lang.

Da das Kissen eine Vorder- und eine Rückseit hat, muss die Länge verdoppelt werden. In diesem Fall also 55cm x 2=110cm.
Die neuen Maße sind also 35cm x 110cm.

Jetzt muss die Nahtzugabe dazugerechnet werden. In der Höhe oben und unten jeweils 1cm, so dass die neue Höhe 37cm ergibt. In der Länge muss an jeder Seite 1,5cm dazu gerechnet werden, da diese Seiten vor dem Nähen noch umgeschlagen werden. Die neue Länge ist also 113cm lang.
Die neuen Maße sind also 37cm x 113cm

Jetzt muss noch der zusätzliche Stoff für den Hotelverschluss dazu gerechnet werden. Man nimmt ungefähr 1/3 der ursprünglichen Länge. In meinem Fall also 55/3=18,3333333. Ich runde immer auf eine ganze Zahl auf, also sind es 20 cm, die noch zur Länge dazugerechnet werden muss.
Die endgültigen Maße sind also 37cm x 133 cm

Schneidet also den Stoff passend zu.

SAMSUNG CSC

Als nächstes müssen die Seiten auf die linke Seite umgeschlagen werden. Dazu schlagt die beiden Seiten 1cm um und näht sie mit einem normalen Geradstich mit der Nähmaschine um. Nach dem Umnähen sollten die Umschläge auf jeden Fall noch glattgebügelt werden, um ein schöneres Ergebnis zu bekommen.

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

Legt euch nun den Stoff mit der rechten Seite nach oben hin. Messe vonder linken Seite den zusätzlichen Stoff für den Verschluss ab (In meinem Fall waren es 20cm), schlagt es um und steckt die Seiten fest.

SAMSUNG CSC

 

Nun legt die Ecken und die Seite der rechten Seite auf die linken Ecken und die Seite und steckt den Stoff fest.

SAMSUNG CSC

Messt zur Sicherheit nochmal nach, ob der Bezug jetzt lang genug ist.
Die Längen werden jetzt mit der Overlock-Maschine zusammengenäht. Wer keine Overlock hat, nimmt die normale Maschine, näht die Längen mit einem normalen Geradstich um und versäbert die Kanten mit einem Zick-Zack-Stich.

SAMSUNG CSC

Jetzt muss der Kissenbezug nur noch gewendet und auf das Kissen gezogen werden.

SAMSUNG CSC

 

Und schon ist das Kissen fertig….

SAMSUNG CSC

Viel Spaß beim Nachnähen.

Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich erklärt. Wenn ihr Fragen habt, einfach stellen…

 

2 comments on “Nähanleitung für ein Kopfkissenbezug mit Hotelverschluss”

  1. Liebe Daniela,
    ich habe es absolut nicht mit dem Nähen, aber trotzdem wollte ich gerne kommentieren. Das neue Kissen gefällt mir nämlich sehr gut, was auch daran liegen könnte, dass ich auf Walfische stehe 😉 Nein, der Bezug ist wirklich ein Herzstück geworden und wird deiner Maus sicher gefallen!!
    Sei lieb gegrüßt
    Christine

    • Hallo Christine,
      danke für das Kompliment 🙂 Ich finde Wale auch toll. Deswegen ärgert es mich total, dass ich nicht mehr weiß, woher ich den Stoff habe. Hatte das Stück nämlich nur zufällig ganz unten in einer meiner Kisten gefunden.
      Liebe Grüße…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.