So, ich bin jetzt seit zwei Wochen in meinem Abnehm-Programm und ich habe schon einen kleinen Erflog zu Feiern…
Das erste Kilo ist weg und die ersten 2cm Bauchumfang auch. So kann es weitergehen…

Zweimal in der Woche gibt´s ein Sportprogramm und jeden Tag gibt es ein neues Rezept, von dem ich mich sehr gut satt essen kann. Und das sagt jemand, der allein beim Wort „Diät“ schon Heißhunger bekommt…

Das „Geheimrezept“ des Ernährungsplanes ist einfach. Es gibt drei Mahlzeiten zum satt essen und der Kohlehydratwert der Rezepte sinken im Laufe des Tages. Also morgens viele Kohlehydrate und etwas Süßes und abends kaum noch welche. Ziemlich einfach, oder?

Die Sporteinheiten bringen auf jeden Fall immer einen echt heftigen Muskelkater. Zugegeben, man fühlt sich anfangs ziemlich blöd, wenn man Telegym-mäßig vor der Glotze herumturnt, aber wenn´s hilft, fühle ich mich gern so.

So, nun aber mal zu den Fakten:

Startgewicht: 73kg
Bauchumfang: 90cm

Nach zwei Wochen:

Gewicht: 71,8kg
Bauchumfang: 88cm

5 comments on “Die erste Etappe ist geschafft”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.